entra Akademie
Kommunikation

Gut verbunden

Kundenorientierte Kommunikation am Telefon

Ob im Innendienst oder Außendienst, im Sekretariat oder in der Service-Zentrale – täglich dient das Telefon als Kommunikationsmittel in der Verbindung zum Kunden. Immer, wenn Sie einen Anruf entgegennehmen oder aktiv telefonieren, übermitteln Sie dem Gesprächspartner Eindrücke von sich und damit auch von Ihrem Unternehmen. Doch wie schafft man es, im Kundenservice stets ausgeglichen und freundlich zu sein, wenn man jeden Tag unzählige Telefonate führt?

Dieses Seminar ist genau richtig für Sie, wenn Sie souverän die Gesprächsführung übernehmen, sowie Ihren Gesprächspartner mit strukturierten Fragen und Antworten erfolgreich durch das Telefonat führen wollen – auch wenn es mal schwierig wird. Das Seminar vermittelt, wie Sie bewirken, dass Ihr Gesprächspartner sich willkommen und kompetent beraten fühlt und er sich auch in herausfordernden Gesprächssituationen auf Ihre souveräne, lösungsorientierte Herangehensweise verlassen kann.

Zielgruppe

Mitarbeiter mit telefonischem Kundenkontakt

Inhalte

  • „Kundenorientierung“ – was heißt das?
  • Grundlagen Kommunikation und kundenorientiertes Wording
  • Leitfaden einer kundenorientierten Telefonie: Vorbereitung, Anrufdurchführung, Abschluss und Verabschiedung
  • Professionelle Prozesse wie Anliegen erfragen, Recherche durchführen und Weiterleiten von Gesprächen
  • Entwickeln von Handlungskompetenzen wie Gesprächsführung übernehmen, „Nein-Sagen“, Deeskalations- und Isolationstechnik

Ihr Nutzen

  • Sie erfahren, wie Sie kompetent und souverän mit Kundenanliegen umgehen
  • Sie repräsentieren Ihr Unternehmen freundlich und lösungsorientiert und erhöhen dadurch die Kundenzufriedenheit
  • Sie lernen, sich auch in schwierigen Situationen sicher zu fühlen
  • Sie bleiben authentisch und haben Freude am Telefonieren

 

Ihre Trainer

Veranstaltungsort

Hof Schlamann
Am Finkenberg 1
49525 Lengerich

Ansprechpartner

Silke Bergmann
Tel. +49 (5481) 847080
hofschlamann@entra.de

Kosten

350 € netto / Teilnehmer + 26 € Verpflegung, zzgl. MwSt.
inkl. Arbeitsunterlagen,
ab 3 Teilnehmern pro Unternehmen 325 € pro Teilnehmer/Tag

Nächste Termine

auf Anfrage